‼ Intellektbefreite Fanpost: Die „Nazi-Sau“ ‼

Die erste „Fanpost Speciale“ des Jahres 2021 vom – wie er selbst im FB-Profil stolz zugibt – kiffenden Rastafari, machte mich sehr nachdenklich:

Könnte es sein, dass der Begriff „Nazi“ gerade eine völlig neue Bedeutung bekommt?

Ähnlich wie das Wort „Leugner“ , welches wohl in den seltensten Fällen jemanden bezeichnet, der die Existenz des Covid-Virus bestreitet.

Sondern vielmehr einen Menschen, der seine Skepsis hinsichtlich Zeitpunkt, Art, Umfang und Sinnhaftigkeit einzelner Schutzmaßnahmen äußert.

Oder eine Person, die Zweifel an der Verhältnismäßigkeit des „Ermächtigungsgesetzes“ hegt bzw. auf die existenzbedrohenden Folgen eines Lockdowns hinweist.

Zwar vergeht kein Tag, ohne dass der Braunauer Braunhemden-Boss über die Mattscheibe flimmert, also im TV kräftig „abgehitlert“ wird.

Doch „originale“ nationalen Sozialisten (klingt ziemlich links, oder?) befinden sich – knapp 75 Jahre nach Ende der Schreckensherrschaft unterm gehakten Kreuz – entweder im Altersheim, oder auf dem Friedhof.

Was meinen Sie, liebe Leser? Müsste nicht mittlerweile im Duden unter „Nazi“ folgende Definition stehen:

„des eigenständigen Denkens fähiger Bürger, der nicht alle Regierungsbeschlüsse vorbehaltlos akzeptiert und bejubelt, sondern staatliche Maßnahmen kritisch hinterfragt und auf seine verfassungsmäßig garantierten Grundrechte besteht“

Nicht nur deshalb verzichte ich auf eine Strafanzeige wegen Beleidigung gegen den obigen Leserbriefschreiber.

Sondern hauptsächlich deshalb, weil der Einzeller beim Verfassen seines Einzeilers mutmaßlich unter massivem Einfluss bewusstseinserweiternder Substanzen stand – und somit im Zweifelsfall wohl auf Unzurechnungsfähigkeit plädieren könnte.

Ihr

Elmar Gehrke

PS: Um Missverständnissen vorzubeugen:

Ich verabscheue alle Diktaturen, egal ob im faschistischen, nationalistischen, religiösen oder kommunistischen Gewand.

Und besonders die menschenverachtenden Systeme, welche sich hinterhältig ins Deckmäntelchen der Demokratie hüllen.


Mehr ZENSURfreie Politik-Satire finden Sie in meinem TELEGRAM-Kanal:
https://t.me/postvongehrke

4.8/5 - (65 votes)
Sie sagen NEIN zur Lügenpresse und möchten stattdessen lieber meine bitterböse Politiksatire unterstützen? Dann einfach hier klicken:

3 Kommentare

  1. So wie die Welt momentan Tikt meinen alles Rockzipfelhinterherläufer und Öffis höhrigen Hirnpfurz Verbreiter das diese Möchtegern Gutmenschen im Namen und Auftrag des Mainstream alles sagen und schreiben dürfen. Es machte mich vor ein zwei Jahren noch sehr wütend. Heute stelle ich fest das für solche Gestalten nur noch Mitleid über bleibt. Kaum glaubt diese Clientele selbst den Klettverschluss bedienen zu können dies die Ermächtigung zu sein jeden belehren zu können. Es kommt die Zeit da spreut sich die Streu vom Weizen.
    Bitte weiter so Herr Gehrke gegen die Dummheit der Ignoranten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"