Lieber „Tag der Deutschen Einheit“

das heutige Datum, als Jahrestag der Wiedervereinigung unseres Vaterlandes🇩🇪, fühlt sich irgendwie falsch an.

Denn am 3. Oktober 1990 vollzog man lediglich den nüchternen Verwaltungsakt des „Beitritts der DDR zum Geltungsbereich des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland“.

Mein persönlicher Feiertag ist der Tag, an dem nach 40 Jahren deutsch-deutscher Teilung ENDLICH wieder zusammenwuchs, was zusammengehört: Der 9. November 1989.

Hunderttausende DDR-Bürger, die sich in den Wochen zuvor mutig der gefürchteten Staatsmacht entgegenstellten, brachten an jenem Abend nicht nur eine Mauer zum Einsturz.

Sondern auch eine Diktatur, die „nicht systemkonforme“ Meinungen Andersdenkender unterdrückte und ihr eigenes Volk einsperrte.

Den Montagsdemonstranten vom Herbst 1989, deren Freiheitswille größer war als die Angst vor den Repressionen eines totalitären Regimes, sage ich an dieser Stelle aus tiefsten Herzen❤️: DANKE!

Danke dafür, dass

✅ IHR die SED-Behörden nicht erst um Demo-Erlaubnis gefragt habt
✅ IHR MITeinander und FÜReinander die Freiheit verteidigt habt
✅ IHR trotz der Gefahr, Panzer könnten in Dresden oder Leipzig ein Blutbad wie auf dem „Platz des Himmlichen Friedens“ anrichten, GEMEINSAM auf der Straße wart

IHR seid nicht nur Helden, sondern vielmehr Vorbilder für Zeiten, in den Widerstand zur Pflicht wird, weil Recht zu Unrecht wurde!

Unser Land ist im 30. Jahr der Einheit zerstrittener denn je, weil wir uns gegenseitig die Köpfe einschlagen:

Linke gegen Rechte, Asylbefürworter gegen Asylkritiker, Corona-Besorgte gegen Maskenverweigerer, Flügel gegen Nicht-Flügel etc.

Wäre es stattdessen nicht an der Zeit – unter dem millionenfachen Ruf „WIR sind das Volk!“ – gegen die aufzustehen, welche UNSERE Grundrechte einschränken?

Zeigen WIR denen, die ihre Macht gegen das eigene Volk missbrauchen, dass folgender bismarckscher Ausspruch keine hohle Phrase ist:

„Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle!“

Ihr

Elmar Gehrke

PS: FREIHEIT, FREIHEIT ist das Einzige was zählt!

————————————————————————–

Abonnieren Sie meinen zensurfreien TELEGRAM-Kanal:
https://t.me/postvongehrke

This Post Has Been Viewed 1,960 Times

Ein Gedanke zu „Lieber „Tag der Deutschen Einheit“

  • 4. Oktober 2020 um 12:21
    Permalink

    Immer schön sarkastisch bleiben 😁😉

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.